Billige Bahntickets – die 7 besten Tipps

Billige Bahntickets

Wer zahlt schon gern mehr als nötig? Unsere Tipps für besonders billige Bahntickets helfen dir, deine Zugfahrten zum Schnäppchenpreis zu buchen. So bist du bei deiner Bahnfahrt nicht nur umweltfreundlich und (meistens) schnell und entspannt unterwegs, sondern auch supergünstig. Vorhang auf für den schnellsten Weg hin zu billigen Bahntickets!

Übrigens: Wir kennen uns nicht nur mit Zügen aus! Spare bei deinen Reisen auch mit unseren anderen Tipps.

Billige Bahntickets – das musst du wissen

Bleib am Ball mit fromAtoB!

Günstige Bahntickets, etwa von der Deutschen Bahn oder Flixtrain, werden teils in Sonderaktionen freigeschaltet. Von denen erfährst du immer besonders schnell über fromAtoB, insbesondere über den Newsletter und auf WhatsApp! Unsere Reisesuche vergleicht Zug, Bus, Flug und Mitfahrgelegenheiten und lässt dich ganz einfach immer die günstigsten Tickets finden – perfekt gefiltert nach deinen Wünschen.

>> Jetzt Ticket auf fromAtoB finden!

🗓️ Früh buchen, früh buchen, früh buchen.

Das gilt nicht nur für billige Bahntickets – hier aber auch! Bis zu 180 Tage vor deiner Reise kannst du etwa bei der Deutschen Bahn schon Tickets buchen. Wer seine Reisen vorausschauend plant, hat beste Chancen auf billige Bahntickets wie Super Sparpreise und fährt zum Beispiel für 19,90 € im ICE durch ganz Deutschland. Auch andere Bahnanbieter wie ÖBB, SBB und Flixtrain belohnen Frühbucher in der Regel mit besonders günstigen Bahntickets.

🐦  Der frühe Vogel fängt den Wurm!

Die Deutsche Bahn schaltet auch immer mal wieder zwischendurch neue Kontingente an Sparpreis- und Super-Sparpreis-Tickets frei, und das in der Regel über Nacht. Frühaufsteher (hier mal im Wortsinn – frühmorgens) haben bessere Chancen, zum Tiefpreis Zug zu fahren und richtig billige Bahntickets zu erwischen. Gerade, wenn du zu beliebten Reisezeiten fahren willst, lohnt es sich, noch vor dem Frühstück zu checken, ob es vielleicht neue, billige Bahntickets gibt.

BLOG-Train-Tickets

🚄  Erstklassig billig

Wenn die besonders günstigen Zug-Fahrkarten in der zweiten Klasse längst vergriffen sind, gibt es in der ersten Klasse oft noch Sparpreis-Kontingente. So bist du unterm Strich in der ersten Klasse teils günstiger unterwegs bist als in der zweiten! Wie kommt’s? Bei manchen Suchmaschinen (wir nennen keine Namen) muss man sich gleich zu Beginn für eine Reiseklasse entscheiden und verpasst womöglich Schnäppchen in der anderen. Noch attraktiver wird die Erste-Klasse-Option dann, wenn man bedenkt, dass hier die Sitzplatzreservierung neben dem Plus an Komfort schon im Ticketpreis inklusive ist. fromAtoB-Nutzer wissen das längst. Bei uns werden günstige Tickets in der ersten Klasse der Deutschen Bahn grundsätzlich mit angezeigt.

>> Ausprobieren und Ticket finden!

🧛 Meide das Tageslicht!

Am beliebtesten sind Verbindungen zwischen 9 und 20 Uhr. Wer gern früh aufsteht oder nicht unbedingt mit den Hühnern ins Bett muss, kann daher oft günstiger Zug fahren! Die billigen Bahntickets gibt es bei Verbindungen am frühen Morgen oder späteren Abend oft auch noch kurzfristig.

🧒 Mit Kindern reisen? Bahnfahren!

Gerade bei der Deutschen Bahn fahren Kinder und Jugendliche oft besonders günstig, wenn nicht sogar kostenlos. So sind junge Bahnfahrer*innen unter 6 Jahren grundsätzlich vom Fahrkartenkauf befreit. Kinder von 6-14 Jahren fahren ebenfalls umsonst, wenn mindestens ein Eltern- oder Großelternteil mitfährt. Achte nur darauf, den Nachwuchs bei der Buchung mit anzugeben!

🚉 Du verstehst nur Bahnhof?

Bahnhof zum 1.: Wenn du am Start oder am Ziel mehr als nur einen Bahnhof zur Auswahl hast, lohnt sich der Vergleich, gerade bei Bahnhöfen mit ICE-Anschluss!

Bahnhof zum 2.: Wer in einem grenznahen Gebiet unterwegs ist, wirft am besten auch einen Blick auf die Anbieter der anderen Seite, etwa Österreich oder der Schweiz. Diese decken (teils durch Kooperationen) oft die gleichen Strecken ab und können auch günstige Preise!

Bahnhof zum 3.: Unser absoluter Lieblingstipp rund ums Thema Bahnhöfe klingt reichlich verwegen. Such doch mal nach einer längeren Strecke! Gerade, wenn du deine Strecke hin zu größeren Bahnhöfen verlängerst, sei es vor deinem Startpunkt oder hinter deinem Ziel, kannst du darüber noch Sparpreis-Kontingente finden, wenn die deiner eigentlichen Strecke längst ausverkauft sind. Willst du also etwa nach Potsdam fahren, schau doch spaßeshalber mal nach, ob deine Bahnfahrt nicht günstiger wird, wenn du bis nach Berlin buchst!

Du hast Feuer gefangen und willst auch bei anderen Verkehrsmitteln sparen? Unsere Expertentipps für

warten nur darauf, von dir entdeckt zu werden. Viel Spaß dabei!

>> Jetzt Ticket auf fromAtoB finden!

 

%d Bloggern gefällt das: