Die besten Tipps für billige Mitfahrgelegenheiten

Die Mitfahrgelegenheit gilt von jeher als günstige Art des Reisens, hat sie sich doch aus dem (meist völlig kostenlosen) Trampen entwickelt. Plattformen zum CarSharing haben das Ganze mittlerweile auf deutlich stabilere Füße gestellt – das gilt allerdings auch für die Preise. Suchst du besonders billige Mitfahrgelegenheiten, ist das aber kein Grund, die Flinte ins Korn zu werfen, wir haben für die Goldgräber unter euch noch einige glänzende Tipps!

Übrigens: Wir wissen nicht nur hinsichtlich Mitfahrgelegenheiten Bescheid! Spare bei deinen Reisen auch mit unseren anderen Tipps:

Billige Mitfahrgelegenheiten – das musst du wissen

⚽ Bleib am Ball mit fromAtoB!

Mitfahrgelegenheit, Zug, Bus oder doch das Flugzeug? Zerbrich dir nicht den Kopf darüber, wie du am günstigsten ans Ziel kommst – das übernimmt unser intelligenter Suchalgorithmus! In nur einer Suche werden alle Verkehrsmittel miteinander verglichen und du siehst sofort, welche Verbindung für dich am günstigsten, am schnellsten und am bequemsten ist. Natürlich genau nach deinen Vorstellungen gefiltert!

>> Jetzt dein Ticket finden!

⏱️ Timing ist alles

Wer via Mitfahrgelegenheit nicht gerade von einer Großstadt in die nächste will, sieht sich meist eher mit dem Problem konfrontiert, dass es keine Angebote statt zu teurer gibt! Dem sei hier geraten: Die meisten Fahrer*innen stellen ihre Angebote erst 4-5 Tage vor der Reise live – dann sind deine Chancen, fündig zu werden, am besten.

Angesichts wichtiger Feiertage wie Weihnachten, Silvester oder Ostern ist aber wieder alles anders: Hier planen die meisten Menschen deutlich weiter im Voraus, so dass aus den 4-5 Tagen 2 Wochen werden. Deine Silvesterreise über die Mitfahrgelegenheit solltest du also am besten um den 2. Advent herum in Sack und Tüten haben.

✂️ Stück für Stück zum Schnäppchenglück

Umsteigen spart auch bei der Mitfahrgelegenheit bares Geld! Da es in Großstädten meist deutlich mehr Angebote zum Mitfahren gibt, sind dort, dem guten alten Prinzip von Angebot und Nachfrage sei Dank, die Preise meist niedriger. Besonders billige Mitfahrgelegenheiten findet oft, wer seine Reise splittet und erst eine kurze „Zubringerfahrt“ in die nächste große Stadt bucht.

😀 Gesicht zeigen

Du bist ganz eindeutig der ideale Mitfahrer – wahnsinnig sympathisch, ungemein gutaussehend und irre interessant. Du weißt das, wir wissen das, aber weiß das auch deine potentielle Mitfahrgelegenheit? Um deine Chancen zu steigern, im Auto mitgenommen zu werden, lege dir am besten ein aussagekräftiges Profil auf den von dir genutzten Mitfahrportalen an. So machst du einen großartigen (und völlig wahrheitsgetreuen) ersten Eindruck und sitzt umso häufiger in deiner Lieblings-Mitfahrgelegenheit!

Du willst auch im Zug, Bus oder Flugzeug supergünstig unterwegs sein? Dann entdecke auch unsere anderen Expertentipps für

Viel Spaß dabei!

 

%d Bloggern gefällt das: